Viel mehr als nur ein Hotel

Das Grand Hotel Baglioni ist eng mit der Geschichte Florenz‘ verbunden. Offiziell wurde es am 12. August 1903 eröffnet, und in über 100 Jahren beherbergte es Herrscher und Staatsoberhäupter, Künstler und Intellektuelle und fungierte als Anlaufstelle für das kulturelle und wirtschaftliche Leben der Stadt.

 

Das Gebäude, in dem das Hotel untergebracht ist, ließ Fürst Carrega di Lucedio in der zweiten Hälfte des 19. Jh.s errichten. Nach dem Umzug des Fürsten nach Rom wurde es dank seiner zentralen Lage und der Nähe zum Bahnhof Santa Maria Novella zu einem Luxushotel umgebaut. Den Namen Grand Hotel Baglioni hat es dem Umbau, den die Familie Baglioni veranlasste, zu verdanken.

 

Heute erstrahlt das Grand Hotel Baglioni mehr als je zuvor in seiner Pracht und ist nicht nur Symbol für eine lange Tradition und Bewahrer von über Jahrzehnte hinweg gepflegten Werten, sondern steht auch für Eleganz und Raffinesse sowie modernsten Komfort.

Facilities

  • Tramvia
  • Conference Centre
  • Panoramic Restaurant
  • American bar
  • Summer Roof Garden
  • Room Service
  • Free Wi-Fi
  • Internet point
  • Concierge
  • Luggage deposit
  • Authorised garage
  • Laundry service
  •  

 

BROSCHÜRE DURCHBLÄTTERN

Red Carpet
Red Carpet
Red Carpet
Folgen Sie uns auf

Soziale Medien

Grand Hotel Baglioni

Piazza dell'Unità Italiana, 6
50123 Firenze, Italia

Tel. +39 055 23580

infodesk@hotelbaglioni.it